Die Vereinssportseiten für Coburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Handball
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Triathlon
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kegeln: (Alle Neun Scheuerfeld)
 
Wieder eine Heimniederlage.

Auch im Spiel gegen den SKC Seußling mußte man wieder eine Heimniederlage hinnehmen.Schon im Startpaar zeigte Oliver Heinlein mit 403 LP nur eine mäßige Leistung.ein Kontrahent B.Burkhard konnte mit 421 LP gleich 18 Überholz verzeichnen. Als Dirk Jucht im ersten Durchgang mit 230 Holz eine ausgezeichnete Leistung bot,glaubte man an einen Vorteil,jedoch mit nur 186 LP im zweiten Durchgang konnte er sein Niveau nicht halten,sodaß sein Gegenüber Th.Schilasky wieder aufschloß und sogar noch zwei Holz schrieb.Wieder einmal mußte ein Spieler aus der zweiten Mannschaft eingesetzt werden,was nun ja schon fast Normalität ist.Diesmal war Thomas Oppel an der Reihe,leider erwischte er einen rabenschwarzen Tag und kam zu keinem Zeitpunkt in die Gänge.Magere 370 LP waren die Ausbeute.Der Seußlinger W.Dietz setzte 424 LP dagegen und so hatten die Gäste nach dem dritten Mann 74 Überholz.Jürgen Schilling blieb es vorbehalten, trotz auch nicht gerade überwältigenden 415 Holz, zwei Hölzer auf die Alle Neuner Seite zu bringen.Doch dann keimte berechtigte Hoffnung auf,denn Andreas Heß spielte wie entfesselt und zauberte glänzende 461 Holz auf die Bahnen.Da G.Will nur 406 Holz anzubieten hatte, war der Seußlinger Vorsprung auf 16 Holz geschrumpft. Schlußmann Stephan Beier kämpfte zwar bravourös,aber auch etwas unglücklich.Trotz eines Null-Fehlerspiels blieben "nur" 428 LP als Endergebnis,zu wenig,da sein Gegner mit 435 LP nochmals 7 Punkte für seine Mannschaft sicherte. Mit 2493 : 2516 zogen die Scheuerfelder den kürzeren.Diese Leistung ist auf der Scheuerfelder Bahn nicht ligatauglich.Die Einstellung mancher Sportkame- raden,ob sie bei diesem Spiel im Einsatz waren oder nicht,wäre nachdenkenswert.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 8332 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 29.11.2004, 11:10 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 698883 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 17.12. (Alle Neun Scheuerfeld)
Fortuna Wiesenfeld - Alle 9 Scheuerfeld 2610 : 2617 / Alle 9 Scheuerfeld - TSV Bertelsdorf 2470 : 2327
- 29.11. (Alle Neun Scheuerfeld)
Wieder eine Auswärtsniederlage.
- 23.11. (Alle Neun Scheuerfeld)
Bestleistung von Stephan Beier
- 15.11. (Alle Neun Scheuerfeld)
AlleNeun II : ESV Neustadt II 2413 : 2343
- 15.11. (Alle Neun Scheuerfeld)
Ausgeglichene Leistung in Grub a.F.
- 09.11. (Alle Neun Scheuerfeld)
Starke Großwalburer siegten in Scheuerfeld
- 03.11. (Alle Neun Scheuerfeld)
TSV Burgebrach - Alle 9 Scheuerfeld 2419 : 2451
- 27.10. (Alle Neun Scheuerfeld)
Stephan Beier mit einer starken Leistung !
  Gewinnspiel
Wie schnell legte der Amerikaner Tim Montgomery die 100m bei seinem Weltrekord 2002 zurück?
9,59 s
9,78 s
9,76 s
9,83 s
  Das Aktuelle Zitat
Waldemar Hartmann
Guten Abend, meine Damen und Herren, und - bonne noir.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016