Die Vereinssportseiten für Coburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Handball
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Triathlon
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Triathlon: (Coburger Turnerschaft)
 
Tine Tretner jagt 007 – Sieg beim Inferno Triathlon am Schilthorn (CH)

Vollkommen überraschend und ebenso sensationell gewinnt Tine Tretner vom Honda Team Coburger Turnerschaft einen der schwersten Triathlon Wettkämpfe Europas. Beim Inferno Triathlon in der Schweiz, der mit tausenden von Höhenmetern gespickt ist und dessen Ziel auf dem Schilthorn in 3000m Höhe liegt, setzte sie sich gegen starke internationale Konkurrenz durch.

Das Einzig flache Stück bei diesem Wettkampf waren die 4 km Schwimmen im von heftigen Windböen aufgewühlten Thuner See, so die späte Siegerin nach dem Zieleinlauf. Hier hielt sich Tine Tretner mit 1:06 noch ein wenig zurück – legte dann aber beim Radfahren ein ordentliches Pfund drauf und arbeitete sich im Laufe der 130 Radkilometer – und über 3500 Höhenmeter – bis auf Rang zwei nach vorne. Als kleine Besonderheit werden bei diesem Triathlon die letzten 40 Radkilometer mit dem Mountainbike zurückgelegt, so schwer und unwegsam wird die Strecke am Ende.

In der letzten Wechselzone betrug der Rückstand von Tretner auf die führende Läuferin sieben Minuten und es ganz zunächst sah und gar nicht danach aus, als ob die Coburgerin hier angreifen könnte, denn sie hatte plötzlich mit Magenproblemen zu kämpfen. Doch 30 km sind eine lange Strecke, besonders wenn hinauf zum Ziel am Schilthorn, wo vor etlichen Jahren schon James Bond im Dienste Ihrer Majestät unterwegs war, 2500 Höhenmeter zu überwinden sind. Und so kam es, dass sich der Rückstand in einen satten Vorsprung verwandelte, den Tine Tretner bis zum Ziel in luftiger Höhe nicht mehr abgab.

Die letzten drei Kilometer der Lauf- oder besser gesagt : Kletterstrecke konnte sich die junge Sportlerin ihres Sieges sicher sein und genoss die begeisterten Anfeuerungsrufe der zahlreichen Zuschauer. Seit dem Start um sechs Uhr morgens waren viele Stunden vergangen – aber was zählt die Zeit auf so einer schweren Strecke, noch dazu, wenn man so plötzlich aus der Rolle der „Mitläuferin“ in die Rolle der Siegerin schlüpft. Kaum im Ziel angekommen hat Tine Tretner auch schon die nächste Herausforderung vor Augen, die da lautet: Ironman Hawaii 2004!


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 10268 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 30.08.2003, 12:46 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5502 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 16.09. (Coburger Turnerschaft)
Holsten City Man Triathlon Hamburg
- 10.08. (Coburger Turnerschaft)
Leipziger City Triathlon
- 08.03. (Coburger Turnerschaft)
Schwere Strecke-Vereiste Waldwege-Temperaturen um den Gefrierpunkt
- 01.10. (Coburger Turnerschaft)
30. Berlin Marathon – Jeder ist ein Sieger
- 23.09. (Coburger Turnerschaft)
Nachwuchsathlet Oliver Klatt beim Triathlon in Hamburg erfolgreich
- 28.08. (Coburger Turnerschaft)
Auf König Ludwigs Spuren
- 19.08. (Coburger Turnerschaft)
Oliver Kaufmann fährt nach Hawaii
- 19.08. (Coburger Turnerschaft)
Vereinsmeisterschaft der CT Triathleten
  Gewinnspiel
Wie hoch sprang die Bulgarin Stefka Kostadinowa bei Ihrem Hochsprungweltrekord 1987, welcher immer noch gültig ist?
2,09 m
1,99 m
2,05 m
2,12 m
  Das Aktuelle Zitat
Ron Atkinson
Ich wage eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018